Kein dummes Blondchen

Kriegspropaganda

Advertisements

„Halt den Mund, sie ist nicht so blöd“ – dieses Plakat stammt aus der „Careless talk cost lives“-Kampagne und forderte die Soldaten dazu auf, sich vor Spionen – zumal weiblichen – zu hüten. Der Topos der weiblichen Spionin geht auf die niederländische Nackttänzerin Mata Hari zurück, die 1917 wegen vermeintlicher Militärspionage für das Deutsche Reich von den Franzosen hingerichtet wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s